top of page

Zukunftsdenken und Netzwerken: Unser Business-Rückblick Juni 2023

Updated: Feb 26

Unser Juni Kalender war voller spannender Business-Veranstaltungen und kreativer Workshops, die uns dazu einladen, neu zu denken und uns weiterzuentwickeln. Über die 2 Highlights aus dem Juni, das Fifteen Seconds Festival und die ExpertMastermind unConference möchte ich dir in diesem Rückblick berichten.


Schnapp dir einen kühlen Tee und komm mit auf unsere Juni-Businessreise.


Gemeinsam an einem Event Host sein macht Sandor und mir immens viel Spaß. Hier siehst du uns gerade bei der Planung an einer unConference
Gemeinsam an einem Event Host sein macht Sandor und mir immens viel Spaß. Hier siehst du uns gerade bei der Planung an einer unConference
 

Inhalt des Blogartikels

 

Fifteen Seconds: Ein Business Festival für Neugierige

“Stay Curious, and the Future is Yours”, seit wir dies von Fifteen Seconds vor über 4 Jahren gelesen haben, ist das Festival Fifteen Seconds ein fester Bestandteil in unserem Business. Das Event bringt neugierige Menschen und internationale Speaker direkt vor unsere Grazer Haustür. Dieses Jahr lag unser Fokus mehr auf konkrete Workshops, als mehrere coole Keynotes. Aus diesem Grund haben wir beispielsweise beim Impacthon mitgemacht.

Conny schaut auf eine Bühne und vor ihr sitzt ein Publikum
Die Atmosphäre am Fifteen Seconds Festival ist genial. Es fühlt sich jedesmal wie ein Festival an, bei dem Business mit viel Freude verknüpft wird.

Impacthon: Sustainability angreifbar und realisierbar

Bei diesem Pre-Event haben Challenge-Geber eine Problemstellung vorgestellt, für die wir als Teilnehmende Lösungen generieren können. Gemeinsam mit Marta und und und, ja genau, mir fällt gerade der Name nicht ein 🙈, waren Sandor und ich in einem Team. Unser Challenge-Geber war der next incubator, von ihnen waren Gernot Schröck und Matthias Schaffer unsere Ansprechpartner.


Die Zusammenarbeit war einfach super mit nex incubator. Sie waren immens offen und haben uns alle Informationen direkt gegeben. Bei einem solchen Challenge-Geber macht es dann auch Spaß Lösungen zu generieren, die das Thema Sustainability aktiv unterstützen.


Insgesamt hat uns der Impacthon direkt die Möglichkeit gegeben, mehr in das Thema Sustainability einzutauchen und genau solche Lösungen zu generieren. Offen gesagt hoffe ich, dass Fifteen Seconds den Impacthon wiederholt. Auch wenn ich ihre stetigen Innovationen für das Festival super finde, ist es relevant Sustainability angreifbar und realisierbar für Unternehmen zu machen. Und natürlich, dass wir wieder mitmachen können 😀


Showing Is Better Than Telling: 1 Minute Preparation Guide

Was wäre, wenn wir nicht nur immer erzählen, wie wir uns auf ein Business Festival vorbereiten, sondern es direkt auch zeigen?

Genau das, hat Sandor für uns möglich gemacht. Mit seinem nun bereits coolen Video Creating Skills hat er ein Video kreiert, dass leichtgewichtig zeigt, wie du dich auf ein Business Festival vorbereitest.


Das Ergebnis aus Sandors Arbeit ist einfach super aus meiner Sicht.


Erwischt 😊! Während des Festivals gab es immer wieder die Möglichkeit sich auszuruhen oder etwas gemütlich zu lesen. Hier siehst du Sandor gerade als er sich ein Ergebnis aus einem Workshop ansieht und ich ihn gefunden habe.
Erwischt 😊! Während des Festivals gab es immer wieder die Möglichkeit, sich auszuruhen oder etwas gemütlich zu lesen. Hier siehst du Sandor gerade, als er sich ein Ergebnis aus einem Workshop ansieht und ich ihn gefunden habe.

unConference: Teilnehmende werden zu Teilgebenden

Trainer und Berater gibt es viele, doch was ist, wenn du aus dieser Masse heraus helle Köpfe 2 Tage zusammensteckst?


Genau das haben Sandor und ich als Host an der unConference während der Expert Mastermind erneut erleben dürfen! Es bedeutet, dass das gesamte Wissen und die Erfahrungen von allen Teilnehmenden genutzt wird. Jeder hat an diesem coolen Event geteilt und andere unterstützt. Dabei gibt es 2 Highlights, eins für Sandor und mich und eins für mich alleine.


#gemeinsamwachsen mit Sonnenblumen 🌻

Das Event stand unter dem Hashtag “gemeinsamwachsen”. Sandor und ich wollten das mit einem kleinen Geschenk unterstreichen. In einem Video haben wir in der WhatsApp-Gruppe des Events neugierig gemacht, was es denn sein kann …



Diese Karten haben wir an die Teilnehmenden ausgeteilt.
Diese Karten haben wir an die Teilnehmenden ausgeteilt.

Damit etwas wachsen kann, egal ob im Business oder wir persönlich, dürfen wir zuerst einen Samen säen. Um dieses Bild symbolisch zu unterstreichen, haben wir den Teilnehmenden eine Karte mit Sonnenblumenkernen geschenkt. Auf der Karte konnten sie festhalten, was sie nach dem Event konkret bei sich im Business oder persönlich zum Wachsen bringen wollen. In einem kleinen Papierbriefchen dahinter haben wir Sonnenblumenkerne eingepackt, damit diese sozusagen eine Startmöglichkeit geben, wenn sie gesät werden.

An der unConference haben die Teilnehmenden festgehalten, was sie entwickeln wollen.
An der unConference haben die Teilnehmenden festgehalten, was sie entwickeln wollen.

Emotionen sind immer positive Enabler

Die Sessions an der unConference waren alle wieder mega interessant. Gleichzeitig waren die Session mit Godi Hitschler und danach auch mit Cornelia Wernhart sehr hilfreich. Denn stell dir einmal vor, dass du entweder immens wütend bist oder vor etwas unerklärliche Angst hast. Bei den meisten löst dies entweder Flucht oder Starre aus. Andererseits sind diese Emotionen positive Enabler, denn sie zeigen dir auf sehr direkte Art und Weise, dass aktuell für dich etwas komplett nicht stimmt.

Hier stellen Cornelia und Godi gerade einer seine Sessions vor
Hier stellen Cornelia und Godi gerade ihre Session vor.

Diese Perspektive auf zwei Basisemotionen, die bei uns allgemein nicht positiv vertreten sind, war für mich ein “friendly” Reminder, dass ich beim nächsten Mal wieder einmal mehr hinschauen darf, wenn ich wütend oder ängstlich bin.


Dieses Erlebnis, in einer Session tiefer auf ein Thema einzugehen und von Menschen wie Godi und Cornelia direkt etwas Nutzbares zu erhalten, weil sie darin Erfahrung haben, ist etwas, wieso ich eine unConference liebe.

Die Flipcharts haben das Event unterstützt, damit die Teilnehmenden . Foto von Ronny Barthel

Insgesamt war es für Sandor und mich wundervoll die unConference zu hosten und durch die gesamte Expert Mastermind durchzumoderieren 😀


Blog Rückblick

Purpose und Vision und Mission
Es ist doch alles das gleiche! Oder doch nicht? In diesem Artikel dröseln wir die 3 Begriffe; Purpose, Vision und Mission auseinander und wie sie super ineinander greifen.
12 von 12 von Sandor und Conny
Feiern und Abschließen! Im Juni stand der 12 unter einem guten Stern, wir haben viel gefeiert und abgeschlossen.
Was ist eine unConference
Was ist eine unConference und wie bereite ich mich als Teilnehmende gut darauf vor.
Bitte keine falschen Versprechungen
Meine persönliche Sicht auf Workshops und was ich davon halte, wenn ein Vortrag verkleidet als Workshop kommt, erzähle ich dir in diesem Artikel.
Freiraum und Kreativität
Im Mai Rückblick wird so schön sichtbar, wie wichtig es ist Energie aufzutanken. Zudem zeige ich dir hier unsere Entwicklungen im Mai.

Ausblick auf Juli unser Business Experiment

Sandor und ich haben uns bereits entschieden, dass wir im Sommer ein einmonatiges Business Experiment starten wollen, dass uns zum Thema Sichtbarkeit weiterbringt. Was das genau sein wird, werden wir sehen und du kannst es im nächsten Rückblick lesen.


Wenn du nicht warten willst, zu erfahren was wir gemacht haben, sondern direkt erleben willst, was wir machen, melde dich bei unserem Newsletter an.🤩

0 comments

Wir sind

Conny & Sandor

Conny und Sandor strahlen in die Kamera mit Headsets auf dem Kopf

Als 360° Business Developer unterstützen wir dich dein Business so weiterzuentwickeln, dass du mit Freude dein Business lebst und nachhaltig wirksam wirst.

Freude am Business?

Lass dich inspirieren und abonniere unseren Newsletter

Wir liefern dir News direkt in deine Mailbox

Bereit? Dann melde dich hier gleich an.

Wir schicken dir dann ca. einmal pro Woche unseren Newsletter.

Weitere aktuelle Beiträge

bottom of page